Drucken

Lieferinformationen

 

 

Lieferkosten für ein Teichbecken inkl. Zubehör:

  • Deutschlandweit: 199,00 € (bei Fixtermin: + 150,00 €)
  • Österreich: 399,00 € 
  • Niederlande: 399,00 € 
  • Belgien: 399,00 €
  • Luxemburg: 399,00 € 

 

Lieferungen auf deutsche Inseln und in andere Länder nur auf Anfrage.

 

Ab dem zweiten Teichbecken berechnen wir folgende Lieferkosten:

  • Deutschlandweit: + 140,00 € (für jedes weitere Teichbecken)
  • Oben genannte Nachbarländer: + 200,00 € (für jedes weitere Teichbecken)
     

 

Lieferzeit:

Die Lieferzeiträume auf den Produktseiten beziehen sich auf die Becken in der Standardversion ohne Zubehör.

Bei umfangreicheren Bestellungen können sich die Lieferzeiten verlängern –

Falls dies auf Ihre Bestellung zutreffen sollte, werden Sie natürlich umgehend informiert.

Darüber hinaus ist bei Bestellungen aus einem Nachbarland mit einer etwas längeren Lieferzeit zu rechnen.

Auch aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann es derzeit zu Lieferverzögerungen kommen.

 

 

Ablauf der Lieferung:

Wir bemühen uns stets, die Lieferkosten so niedrig wie möglich zu halten.

Aus diesem Grund liefern unsere Fahrer alleine aus und nur bis zur Bordsteinkante.

Sie als Kundin/Kunde sind für das Abladen vor Ort verantwortlich.

(Selbstverständlich ist der Fahrer Ihnen aber behilflich)

 

Außerdem müssen meist mehrere Lieferungen miteinander kombiniert werden,

daher sind Fixtermine nur gegen einen Aufpreis von 150,00 € möglich.   

 

Die Lieferungen erfolgen in der Regel auf einem Pritschenwagen bis 3,5 t oder auf einer Plattform / einem Anhänger.

Unser Fuhrpark verfügt weder über Kräne noch über Stapler.

 

Vor der Auslieferung setzen wir uns mit Ihnen, telefonisch oder per E-Mail, in Verbindung und teilen Ihnen einen Liefertermin inkl. Zeitfenster von 3 Stunden mit. 

Diese Auskunft erfolgt grundsätzlich 1-2 Tage vorher.

Am Tag der Lieferung wird Ihnen zudem ca. eine Stunde vor der Lieferung Bescheid gegeben, damit Sie und Ihre Helfer nicht unnötig lange warten müssen.

 

 

Hinweis:

Falls die Ware bei der Lieferung trotz Lieferterminbestätigung nicht abgeladen werden kann

(da Sie beispielsweise nicht vor Ort sind oder Sie sich nicht um genügend Helfer zum Abladen gekümmert haben),

behalten wir es uns vor, Ihnen die vollständigen Lieferkosten in Rechnung zu stellen.